Zahnersatz (ZE)

Das Team Zahnersatz

Frau Schattlain

Frau Gaby Schattlain

Frau Nicole Helmecke

Frau Sarah Nessig

Frau Hinda Medimegh

Frau Veronika Lührs

Allgemeines

Der Behandlungsbereich Zahnersatz erstreckt sich auf die Herstellung und Eingliederung vieler unterschiedlicher Unterarten. Es gibt einzelne Kronen und Teilkronen, Brücken, herausnehmbaren Zahnersatz und eine Kombination von festsitzenden und herausnehmbaren Teilen. Vor der Durchführung der Arbeiten steht jedoch die Planung. Diese verlangt zuvor eine sorgfältige Befunderhebung

  • der Zahnsubstanz
  • des Zahnhalteapparates
  • der Verzahnung in Statik und Dynamik
  • der Funktion des Kauapparates

Qualitätsanspruch

Die Erstellung eines Behandlungsplanes zur Wiederherstellung der Kaufunktion ist somit eine Leistung des Zahnarztes, die genaue Kenntnisse von den Gegebenheiten des Patienten, seinen Bedürfnissen , seinen Wünschen und leider auch von seinen finanziellen Möglichkeiten verlangt. Letztendlich hängt der Erfolg des Behandlungsplanes von der Auswahl des zahntechnischen Labors ab. Die labortechnischen Fremdleistungen beziehen wir nur von einem deutschen Meisterlabor. Die dafür erforderlichen Vorarbeiten erbringen wir in unserem Praxislabor. Damit haben wir die Grundlagen für höchste Qualität geschaffen.

Garantie auf Zahnersatz

Sämtlicher festsitzender oder bedingt festsitzender Zahnersatz, der aufgrund eines privatrechtlichen Behandlungsvertrages eingegliedert worden ist, erhält eine 6-jährige Garantie, wenn der Patient die vereinbarten Prophylaxeleistungen der Praxis lückenlos in Anspruch genommen hat.